🧁Nachhaltige Backformen für dich in Berlin produziert! | Versandkostenfrei ab 20€ | FSC®-zertifizierte Produkte

13.02.23

Demmler wünscht einen schönen Valentinstag

Der Valentinstag ist ein besonderes Ereignis, das jedes Jahr am 14. Februar gefeiert wird. Es ist ein Tag, an dem Menschen ihre Liebe und Zuneigung zueinander zeigen, indem sie Geschenke, Blumen, Karten und andere Aufmerksamkeiten verschenken.

Eine besondere Art, jemandem am Valentinstag Ihre Zuneigung zu zeigen, ist durch das Teilen eines köstlichen Kuchens. Ob es sich um einen herzförmigen Kuchen, eine kunstvolle Torte oder einfach nur um ein paar selbstgemachte Kekse handelt, ein süßes Geschenk kann ein besonderes Symbol der Liebe sein.

Wenn Sie Ihren geliebten Menschen überraschen möchten, können Sie selbst einen Kuchen backen oder einen von einem Bäcker bestellen. Ein selbstgemachter Kuchen kann eine besondere Bedeutung haben, da er Zeit und Anstrengung zeigt, die Sie bereit sind zu investieren, um jemandem eine Freude zu bereiten. Eine bestellte Torte kann dagegen luxuriöser und aufwendiger sein, was eine besondere Überraschung und Freude bereiten kann.

 

Hättet ihr es gewußt? 

Namensgeber für den Valentinstag scheint der heilige Valentin aus Rom zu sein, der Schutzpatron der Liebenden. Valentin lebte im 3. Jahrhundert in Rom und traute Liebespaare nach christlichem Ritus, obwohl Kaiser Claudius II. das verboten hatte. Die Ehen dieser Paare standen der Überlieferung nach unter einem besonders guten Stern. Valentin von Rom soll den Paaren auch Blumen aus seinem Garten übergeben haben. Auf Befehl des Kaisers wurde Valentin am 14. Februar 269 enthauptet.